Mannsein

Fachpraxis für systemische Paarberatung und systemische Sexualberatung

Systemische Männerberatung

Mannsein und mannhaft bleiben –
ein Wegweiser für mehr Erfolg im Beruf und im Privatleben

- Was ist männlich - wo fängt „Weichei“ an und wo hört „Macho“ auf?
- Wie gehe ich mit Gefühlen und Konflikten um?
- Beziehungen – bin ich als Mann „Versorger auf allen Ebenen“?
- Beruf – will ich der „Macher“ sein? Was bedeutet Erfolg für mich?
- Familie - wie finde ich meine Balance zwischen Arbeit, Familie und meinen eigenen Bedürfnissen?
- Wie sieht meine Rolle als Vater aus?
- Wie gehe ich mit meinem Körper um? Wie sieht es mit Sport aus? Wie mit Suchtverhalten?
- Mann-Sein und Beziehung leben - Wie können wir wirklich Mann-Sein in unserer Beziehung zur Frau?
- Männliche Sexualität - Wie können wir männliche Sexualität lustvoll leben?

Wir Männer sind freundlich und höflich. Gut erzogen, wie wir sind, nehmen wir viel Rücksicht. Vor allem auf die Bedürfnisse des vermeintlich „schwachen Geschlechts“. Das ist gut und wichtig, bildet dieses Verhalten doch die Basis für ein ausgeglichenes und glückliches Miteinander. Was wir dabei im Laufe der Zeit jedoch verlernt haben: Auf uns selbst zu achten. Unsere eigenen Bedürfnisse zu erkennen und diese auch zu artikulieren und durchzusetzen.
Gerne stehe ich Ihnen hierbei zur Seite. Mein Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, dass Sie zielstrebig Ihren Weg als Mann gehen können – mit allen Eigenheiten, Wünschen und Bedürfnissen. Freundlich und kompetent biete ich Coachings in angenehmer Atmosphäre. Informieren Sie sich auf diesen Seiten über mein Leistungsangebot. Und wenn Sie Fragen haben, können Sie mich jederzeit ansprechen. Ich bin gerne für Sie da.
Das Problem, das viele Männer heute in ihrem Leben empfinden, ist doch folgendes: Sie hatten nie die Chance, sich beispielsweise mit der Wertschätzung des eigenen Mannseins auseinander zu setzen. Wie ein Mann sich zu benehmen oder zu handeln hat, das geben gesellschaftliche Konventionen vor. Was genau aber das „Mannsein“ wirklich ausmacht, das bleibt mehr als vage. Unterschiede zwischen männlicher und weiblicher Sexualität, die Integration von Stärke und Empfindsamkeit, was genau es bedeutet, Vater oder Bruder zu sein, die Spannungen zwischen Konkurrenz und Solidarität – all dies sind für viele Männer ungeklärte Fragen, und sie sorgen nicht selten für Spannungen oder Konflikte mit der Partnerin oder mit sich selbst.
Männer nehmen in ihrem Leben zahlreiche verschiedene Rollen ein. Wie man sich in dieser emotionalen Komplexität zurechtfinden kann? Das ist nicht immer leicht. Da kann es hilfreich sein, einzelne Rollen zunächst einmal „erlebbar“ zu machen, um sich dann im Detail mit den Zusammenhängen auseinander zu setzen. Nur so kann es erfolgreich gelingen, sich als Mann im Inneren und im Äußeren zu behaupten.
Vielen Männern fehlt für ein solches „Erleben“ bislang ein geschützter und achtsamer Raum. Es fehlt auch an anderen Männern, die in der Lage sind, sich offen und ehrlich mitzuteilen und für die es auch kein Tabu ist, über ihr Innenleben zu sprechen. Es fehlt die Möglichkeit, sich gemeinsam auf seinem Weg zu begleiten.
Diesen geschützten Raum bietet die erlebte Männerberatung. Männer haben häufig das Gefühl, bei einem männlichen Coach freier sprechen zu können. Zu recht. Denn ein Mann als Coach kann sie besser verstehen, besonders, wenn es um sogenannte Männerthemen geht: Vaterschaft, männliche Gesundheit und Sexualität, das Verhältnis zum eigenen Vater, der Umgang mit den eigenen Aggressionen, aber auch das Bewältigen von Gefühlen wie Ohnmacht und von kleinen und großen Niederlagen.
In einem solchen Coaching „von Mann zu Mann“ können Sie endlich die eigenen Probleme benennen und akzeptieren. Lösungsfindung und Neuausrichtung sind oft wichtige Stationen in diesem Coachingprozess. In meiner Arbeit steht das “Gesamtsystem Mann” im Mittelpunkt. In einer offenen, ehrlichen, geradlinigen Kommunikation zwischen zwei Männern gehen wir Ihre Fragen, Probleme, Ängste und Sorgen an – in der Regel indoor, aber wenn Sie mögen auch bei einem Spaziergang oder bei Outdoor-Aktivitäten wie Bergwandern. Das hängt ganz von Ihren Wünschen und Vorstellungen ab.
Der nächste Schritt ist ebenso wichtig, wie einfach – nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu mir auf, gerne beantworte ich Ihre Fragen und biete Ihnen einen Beratungstermin an.

Leistungsdruck, Erwartungshaltungen, ein richtiger Kerl sein, cool bleiben, für die Familie sorgen, alles im Griff haben, gefühlvoll und romantisch sein…
… ganz schön stressig, ein Mann zu sein, oder?

Es zeigt sich in vielen Paarberatungen für heterosexuelle Paare, dass das Thema „Mann sein“ nicht nur für die Männer, sondern auch für die Frauen in Beziehungsfragen von evidenter Bedeutung ist. Denn Frauen wünschen sich einen starken maskulinen Mann, an dessen Schultern Sie sich auch mal lehnen können. Eine glückliche Beziehung, eine glückliche Partnerschaft ist auch ein gutes Fundament für Glück und Erfolg in anderen Bereichen des Lebens. Wer bin ich als Mann ist eine Frage, die viele Männer beschäftigt.

Vieles lässt sich tatsächlich von Mann zu Mann leichter besprechen, denn Männer verstehen andere Männer in ihrem Mann Sein – und das ist gut so. Da Männer anders kommunizieren als Frauen, ist es mir wichtig im Männercoaching geschlechtsspezifisch vorzugehen. Unter Männern ist das Verständnis hierfür vorgegeben. Und keine Sorge - es geht keinesfalls darum, Sie „weich zu spülen“ oder zum „Macho“ werden zu lassen oder dass Sie angeblichen Vorstellungen der Frauenwelt entsprechen oder irgendeinem vorgegebenen, stereotypen Männerbild folgen. Es geht vielmehr darum, dass Sie bei sich SELBST ankommen, belastende Themen erkennen, sich von ungewollten Mustern lösen und baldmöglichst ein ganz authentisches und glückliches Männer-Leben führen.
Sie stehen als Mann im Vordergrund mit all Ihren männlichen Wünschen und Anteilen!
Belastendes verabschieden und sich befreien – und dabei ganz Mann sein!

Männerberatung oder Coaching

Männerberatung oder Coaching für Männer beschäftigt sich direkt oder indirekt mit den Bildern und Vorstellungen von Männlichkeit und den daraus erwachsenden Situationen, Schwierigkeiten und Möglichkeiten. Männerberatung/Männercoaching ist eine Möglichkeit einen besseren Blick auf die eigene Situation in Krisen oder scheinbar unlösbaren Situationen zu erhalten. Männercoaching berücksichtigt dabei die Sicht-, Kommunikations- und Verhaltensweisen von Männern, in deren persönlicher Entwicklung.
Wenn Sie sich selbst und Ihre Entwicklung zum Mann Sein besser verstehen möchten und bereit sind, belastende Muster aus Ihrem Leben zu verabschieden – genau dann können Sie sich selbst als erwachsener Mann entdecken und ein glückliches Leben als „echter Mann“ führen!

Im Männercoaching geht es nie darum, Männer gegen Frauen in Stellung zu bringen – vielmehr mache ich Männern Mut, in unserer vielfältigen Welt ihren ganz persönlichen Weg zu gehen, ihre individuelle Rolle als Mann zu entwerfen und diese selbstbewusst zu leben!

Männerberatung für Männer, die sich neu definieren wollen.

Ich freue mich auf Sie und bin für Sie da!

Bernd Nickel
Mitglied in den Berufsverbänden DGSF und VFP

Hintergründe und Informationen zum systemischen Beratungsansatz finden Sie HIER

Neuen Kommentar schreiben

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
 
Kontakt
Adresse Grünstadt
Brennofenpfad 6
67269 Grünstadt
 
Adresse Carlsberg
Am Talhaus 10
67316 Carlsberg
 
Telefon
06359/92 97 166
 
Mobil
0177/28 23 663
 
 
Email
infoaterlebte-paarberatung.de (E-Mail.)
 
mehr erfahren
 
Bernd Nickel Systemischer Berater Mitglied im Berufsverband DGSF und VFP

Bernd Nickel (Autor)

zertifizierter systemischer Paartherapeut, Paarberater, Paarcoach,
Mitglied in den Berufsverbänden DGSF und VFP