Moderne systemische Paarberatung leidenschaftlich anders

Fachpraxis für systemische Paarberatung und systemische Sexualberatung

Modern, mit ganzer Seele, mit großem Einsatz – einfach leidenschaftlich anders!

Moderne systemische Paarberatung ist eine Methode, 

die auf dem systemischen Ansatz basiert. Diese Theorie unterstellt, dass die Partnerschaft eine komplexe Struktur aufweist, die sich aus den Beziehungen zwischen den beiden Partnern und deren Beziehungen untereinander zusammensetzt. In einer Partnerschaft sind die Probleme nicht individuell auf die Partner zugeschnitten, sondern auf komplexe Probleme, die durch das Zusammenwirken der Partner entstehen.
Die emotionsbasierte systemische Therapie basiert auf der Erkenntnis, dass intrapsychische Prozesse verstanden und behandelt werden können.

Intrapsychisch bedeutet »innerpsychisch« oder »im Inneren des Geistes«. Dies umfasst Vorgänge, die in den Bereichen der Gedanken, Gefühle, Erinnerungen, Wahrnehmungen und Vorstellungswelt stattfinden. Im Bereich der Psychologie wird häufig der Ausdruck intrapsychisch verwendet, um Zustände zu beschreiben, die von einem Individuum wahrgenommen werden. Die folgenden Vorgänge werden als Beispiele für intrapsychische Vorgänge bezeichnet:

  • Gedanken: Eine Person denkt an eine vergangene Erfahrung. 
  • Gefühle, Affekte, Emotionen: Eine Person fühlt sich glücklich oder traurig. 
  • Erinnerungen: Eine Person erinnert sich an ein Ereignis aus der Kindheit. 
  • Wahrnehmungen: Eine Person sieht in Gedanken einen Baum. 
  • Vorstellungen: Eine Person stellt sich in Gedanken vor, wie sie in den Urlaub fährt. 

Es ist möglich, intrapsychische Vorgänge sowohl bewusst als auch unbewusst zu vollziehen. Bewusstseinszustände sind Prozesse, die einer Person bewusst sind, z. B. das Denken an eine vergangene Erfahrung. Es handelt sich um Prozesse, die einer Person nicht bewusst sind, z. B. die Erinnerung an ein Ereignis aus der Kindheit. Die Bedeutung von intrapsychischen Prozessen ist enorm für die menschliche Psyche. Sie bestimmen unser Verhalten, unsere Entscheidungen und unsere Beziehungen zu anderen.

Moderne systemische Paarberatung hilft den Partnern,

ihr System besser zu verstehen und neue Lösungen zu finden. Der Paartherapeut unterstützt die Partner dabei, neue Perspektiven zu entwickeln und alternative Verhaltensweisen auszuprobieren.

Diese Merkmale kennzeichnen die moderne systemische Paartherapie:

Ihre Vorgehensweise richtet sich nicht nach der Vergangenheit, sondern nach der Gegenwart. 

Der Paartherapeut

  • arbeiten gemeinsam mit den Klienten an neuen Lösungsansätzen für ihre Probleme. 
  • geht davon aus, dass die Partner bereits die Ressourcen besitzen, um ihre Probleme zu lösen. Er hilft den Partnern, diese Dinge zu verstehen und zu nutzen. 
  • nimmt die Partner und ihre Beziehung ernst. Er nimmt Sie ernst. Er nimmt die Gefühle und Bedürfnisse seiner Partner wahr und fördert ein wertschätzendes Miteinander.

Moderne systemische Paarberatung kann bei einer Vielzahl von Problemen hilfreich sein:

Kommunikationsproblemen
Kommunikationsprobleme in der Paarberatung
Streit
Streit in der Paarberatung
Vertrauensproblemen
Vertrauensprobleme in der Paarberatung

 

Eifersucht
Eifersucht in der Paarberatung
Untreue
Untreue in der Paarberatung
Sexuellen Probleme
Sexuelle Probleme in der Paarberatung


Eine systemische Paarberatung kann eine effektive Methode zur Verbesserung einer Partnerschaft sein. Sie kann dazu beitragen, die Probleme der Partner zu lösen, ihre Beziehung zu verbessern und eine glücklichere Partnerschaft zu führen.

Eine Beratungs-/Therapiestunde dauert 50 Minuten. Da wir eine Bestellpraxis führen, müssen Sie keine Wartezeiten in der Praxis einkalkulieren. Idealerweise kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin.

Wir bieten auch spät am Abend und samstags Termine an. Auch sonntags, dies jedoch nur nach Anfrage über eine E-Mail.

Mündliche Terminvereinbarungen sind bei uns nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass unsere Praxis als Bestellpraxis geführt wird. Gebuchte Termine bei der Classic-Paarberatung können bis 48h vorher kostenfrei storniert werden.

Love Beziehungskrampf Die Paartherapie-Kosten werden weder von den gesetzlichen Krankenkassen noch den privaten Krankenversicherungen übernommen und müssen entsprechend von Ihnen selbst getragen werden, da Sie nicht krank sind, sondern in Ihrem Leben etwas ändern wollen. Als Selbstzahler ist der Vorteil für Sie, dass die Beratung nicht über die Krankenkasse oder Beihilfe dokumentiert wird.

Lohnt sich eine Paarberatung?
Scheidungskosten gegen Paartherapie-Kosten:

Mit ziemlicher Sicherheit sind bei einer Paartherapie die Kosten günstiger als bei einer Scheidung. Allerdings ist die Paartherapie ein Vorgang mit offenem Ergebnis. Es gibt keine Gewissheit, ob die Partner danach zusammenbleiben und einen Neustart wagen werden – und ob dieser gelingen wird. Aber man hat es auf jeden Fall ehrlich versucht und die Frage „Was wäre, wenn…?“ stellt sich nicht mehr. Wenn es doch nicht klappt, kann die Paartherapie in eine Trennungsberatung übergehen, um einen Rosenkrieg zu vermeiden.

 

  Weitere Informationen

Sie kommen zur Paarberatung in eine Praxis, die als Bestellpraxis geführt wird. Dies bedeutet, dass die vereinbarte Zeit ausschließlich für Sie reserviert ist und Ihnen hierdurch in der Regel die andernorts vielfach üblichen Wartezeiten erspart bleiben. Dies bedeutet jedoch auch, dass Sie, wenn Sie vereinbarte Termine nicht einhalten können, diese spätestens 48 Stunden vorher absagen müssen, damit wir die für Sie vorgesehene Zeit noch anderweitig verplanen können. Erfolgt dies nicht, wird das volle Honorar fällig und in Rechnung gestellt, ohne dass wir einen Verdienstausfall nachweisen müssen.

Schritt für Schritt zur PaarberatungMitgliedschaften in BerufsverbändenFAQ - Häufig gestellte Fragen

Titel: Die Honorar-Kosten auf den ersten Blick

Beschreibung: Erläuterungen zu den Kosten, Tarifen und Terminen; hier finden Sie die Tarifoptionen für Paare und Einzelpersonen.

  Unser Honorar

Es gibt keine versteckten Kosten, keine Aufschläge für Zeiten, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Weder in den Abendstunden noch am Wochenende.
Bei der Betrachtung des Preises beachten Sie bitte Folgendes: Zu einer Paarberatung gehört mehr als nur die Zeit der Sitzung. Es sind eine gewissenhafte Vor- und Nachbereitung und im Zuge des Datenschutzes und der allgemeinen Bürokratie ein hoher Verwaltungsaufwand notwendig.

Wir bieten Ihnen eine

  • professionelle moderne systemische Premium-Paarberatung bzw. Paartherapie
  • fundierte Hochschulausbildung, durch den DGSF zertifiziert, und zudem
  • eine fundierte Fortbildung bei PD Dr. Arnold Retzer und Prof. Ulrich Clement sowie Michael Mary.

Das Honorar für Paartherapie und Paarberatung wird von keinem Kostenträger übernommen, da sowohl gesetzliche Krankenkassen (GKV) als auch private Krankenversicherungen (PKV) ausschließlich Kosten für die Behandlung von Krankheiten erstatten. Ehe- und Partnerschaftsprobleme haben aus Sicht der Krankenkassen keinen Krankheitswert. Je nach Ihrem Berufs- bzw. Arbeitsfeld kann eine systemische Beratung oder Coaching steuerlich geltend gemacht werden. Sprechen Sie uns an, wenn das reguläre Honorar Ihre finanziellen Möglichkeiten übersteigt. In Härtefällen suchen wir mit Ihnen gemeinsam nach einer Lösung, die für Sie akzeptierbar und finanzierbar ist.

Sie befinden sich auf der Seite: Kosten eines Paarcoaching, Kosten einer Paartherapie, Kosten einer Paarberatung