Thema Trennung - Trennung bei giftigen Beziehungen

Die Partnerschaft ist gescheitert – man will es nicht wahrhaben. Ihr Verstand weiß es, doch irgendetwas lässt Sie nicht los. Sie wollen den Schlussstrich ziehen, zögern aber schon viel zu lange! Glauben Sie mir bitte – hier geht es nicht um Versagen!

Menschen mit Bindungsangst sehnen sich nach Nähe, können sie aber nicht zulassen. In den “heißen” Phasen kommt es meistens für Stunden oder Tage, maximal Wochen zu inniger Vertrautheit, Nähe und Intimität. Darauf folgt dann mit großer Regelmäßigkeit eine kalte Phase der Distanzierung. Der Partner klammert sich an die Inseln des Glück und hoffen, dass immer zu erleben.

Trennung von einem narzisstischen Partner. Die Trennung von einem Narzissten ist mit das Schwerste, was man in seinem Leben emotional erfahren kann. Die Tragödie wird nicht zu überbieten sein. Man hat schon selbst jedes Selbstwertgefühl verloren und ist sogar manchmal der Auffassung, dass der Gegenüber recht hat. Man hat es ja oft genug gehört, das man Schuld ist.

Gerade bei der Thematik Trennung scheint zwischen Theorie und praktischer Umsetzung eine gewaltige Kluft zu bestehen. Der Entschluss, sich zu trennen, geistert seit geraumer Zeit durch den Kopf – der tatsächliche Schritt wird jedoch immer wieder aufgeschoben oder gar verdrängt.