Sexualberatung für Ältere Menschen

Fachpraxis für systemische Paarberatung und systemische Sexualberatung

Wer nicht so schnell ist, spürt mehr

Lieben, bis das der Tod uns scheidet

Liebe ist keine Frage des Alters, sagt man. Aber was ist mit der körperlichen Liebe? In einer Gesellschaft der ewigen Jugend scheint Sexualität im Alter ein absolutes Tabu zu sein. Die alternden Körper werden nicht mehr als ästhetisch empfunden und daher scheint auch die körperliche Entfremdung vom Partner vollkommen natürlich. Wie in allen gesellschaftliche Bereichen wird vor allem die Sexualität der Frau im Alter noch mehr verpönt als die des Mannes. Ist die körperliche Schönheit verblüht, soll auch für Sexualität kein Platz mehr sein. Dabei ist ein erfülltes Sexualleben nicht selten ein Garant dafür, länger fit zu bleiben und sich jünger zu fühlen. Im Rahmen der Sexualberatung für ältere Menschen helfe ich Ihnen dabei, Ihre Leidenschaft bis ins hohe Alter zu bewahren und (wieder) zu einer aktiven Sexualität zu finden jenseits gesellschaftlicher Meinungen.

Sex im Alter: Leidenschaft ohne Leistungsdruck

Ein Blick in die Medien reicht, um festzustellen, das heute im 21. Jahrhundert die Sexualität an ästhetische Körper, straffe Haut und vor allem eine 100%tige Funktionalität der Geschlechtsorgane gebunden ist. Wird also Sexualität im Alter schlechter? Im Rahmen der Sexualberatung für ältere Menschen lernen Sie, sich von dem öffentlichen Bild der jugendlichen Liebe zu lösen und dabei neue Schwerpunkte zu setzen. In einem fortgeschrittenen Lebensabschnitt verändert sich die sexuelle Ausdrucksweise. Ich habe in meiner Praxis für die Sexualberatung für ältere Menschen die Erfahrung gemacht, dass das Interesse für Sexualität bei beiden Geschlechtern bis ins hohe Alter vorhanden ist, sich jedoch jenseits der 60Jahre verringert bzw. verändert. Befragungen zeigen, dass sich vor allem Männer ab dem 65. Lebensjahr mehr nach körperlicher Nähe und Zärtlichkeit sehnen, als nach der reinen Befriedigung der Lust. Bei Frauen ist dieser Punkt meistens noch früher erreicht. In der Sexualberatung für ältere Menschen können Sie mit Ihrem Sexualberater offen auch über körperliche Probleme sprechen. So gehört es zum natürlichen Verlauf der Dinge, dass eine Erektion oft nur schwer und durch direkte Stimulation zustande kommt und auch ein Orgasmus nicht immer erreicht werden kann. Im Rahmen einer Sexualberatung für ältere Menschen lernen Sie, diese Probleme anzunehmen und einen neuen Weg in ein befriedigendes Sexualleben zu finden. Lust und Sexualität sind nicht zwangsläufig immer an eine Penetration gekoppelt. Auch Berührungen, Nähe und Küsse sind ein wichtiger Teil des Sexuallebens.
Sexualberatung für ältere Menschen: Trauen Sie sich!
Gerade, weil das Thema in der Gesellschaft tabuisiert ist, haben vor allem ältere Paare Respekt davor, mit einem „Fremden“ über ihre Sexualität zu sprechen. Als Paartherapeut habe ich eine Zusatzausbildung in der systemischen Sexualberatung und kann durch mein fortgeschrittenes Lebensalter ebenfalls eigene Erfahrungen in die Sexualberatung für ältere Menschen einbringen. Sie sprechen mit einem Sexualberater und einem Menschen, der Ihnen offen und neutral gegenübersteht und Ihnen wichtige Hilfestellungen zu einer erfüllten Sexualität gibt. Genießen Sie bis ins hohe Alter die Sexualität ohne Leistungsdruck. Gehen Sie mehr von der Aktion in das Spüren und in den sinnlichen Genuss.
Ich traue mich nicht, in einer Sexualberatung für ältere Menschen offen über ein gesellschaftliches Tabu zu sprechen! Was können Sie verlieren? Lassen Sie sich auf die freundliche und diskrete Atmosphäre der Praxis ein. Sie werden hier neben Empathie und professionellen Gesprächen auch viel Humor und Esprit finden. Durch eine Sexualberatung für ältere Menschen können Sie eine neue Lebensqualität entdecken. Nutzen Sie diese Chance und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

 
Bernd Nickel Systemischer Berater Mitglied im Berufsverband DGSF und VFP

Bernd Nickel

zertifizierter systemischer Paartherapeut, Paarberater, Paarcoach,
Mitglied in den Berufsverbänden DGSF und VFP

 
Kontakt
Adresse Grünstadt
Brennofenpfad 6
67269 Grünstadt
 
Adresse Carlsberg
Am Talhaus 10
67316 Carlsberg
 
Telefon
06359/92 97 166
 
Mobil
0177/28 23 663
 
 
Email
infoaterlebte-paarberatung.de (E-Mail.)
 
mehr erfahren