Sexsucht-Beratung

Fachpraxis für systemische Paarberatung und systemische Sexualberatung

Sexsucht (Hypersexualität), Onlinesexsucht, Internetsexsucht

Wenn die Leidenschaft sich als Krankheit anfühlt

Was eigentlich zu den schönsten Dingen des Lebens gehören soll, entwickelt sich für die an Sexsucht erkrankten Personen sprichwörtlich zum Alptraum. Dabei kennt die Sexsucht zahlreiche Ausprägungen, die sich beispielsweise als Hypersexualität, als Onlinesexsucht oder Internetsexsucht zeigen.

Sucht oder Verhalten? Ist mein Drang zur körperlichen Liebe krankhaft?

Nicht jeder Mensch, der ein stärker ausgeprägtes Sexualverhalten als der gesellschaftliche Durchschnitt zeigt, leidet an einer Krankheit im Sinne des IC 10. Eine Praxis für Sexsucht-Beratung ist ein erster wichtiger Ansprechpartner, um in dieser Frage zu enstcheiden. In einem ersten orientierenden Gespräch findet der Sexsucht-Berater heraus, ob Sie tatsächlich an einer Krankheit leiden. Sexsucht wird meistens als Begriff benutzt, wenn sexuelle Phantasien, Wünsche oder Handlungen als unwiderstehlicher Drang oder Zwang erlebt werden. In diesem Falle empfehle ich Ihnen einen kompetenten Arzt. Andernfalls begleite ich Sie gerne dabei, als zwanghaft empfundene Verhaltensmuster abzulegen und deren Ursachen auf systemische Weise zu ergründen. Da es im sexuellen Bereich keine gültigen Normen gibt, können nur Indizien zeigen, ob Sie an einer Sexsucht leiden, die sowohl die Partnersexualität als auch die Selbstbefriedigung betreffen kann. Wenn Sie oder Ihr/ Partner/in unter einem zwanghaften Sexverhalten leiden, hilft die Sexsucht-Beratung zu einem Weg, der Sie sexuell satt macht, aber nicht übersättigt.

Online-Sexsucht: Eine Krankheit des 21. Jahrhunderts

Ein besonderer Schwerpunkt meiner Praxis für die Sexsucht-Beratung in der Vorderpfalz ist die Online-Sexsucht; auch Cyber-Sexualität oder Internet-Sexsucht genannt. Die Betroffenen konsumieren unkontrollierbar oft mehrere Stunden am Tag erotisches Material im Internet. Nach einer kurzen sexuellen Entladung folgt dann die Suche nach immer stärkeren sexuellen Reizen. Eine vollständige Befriedigung stellt sich dabei nicht ein; der Betroffene landet in einer Spirale, die nur die Sexsucht-Beratung beenden kann. Von der Sexsucht sind mittlerweile 200.000 bis 500.000 Menschen betroffen, darunter meist Männer. In der Sexsucht-Beratung gehen wir gemeinsam den Ursachen auf den Grund, die meist auf Bindungsängste und mangelndes Selbstvertrauen zurückzuführen sind. Online-Sexsucht ist eine Flucht aus der Realität, die zu Schamgefühlen und Kontaktabbruch führt. Die Betroffenen sehen in einem Partner zunehmend nur noch ein Objekt für die Befriedigung ihrer Bedürfnisse. Schlimmstenfalls kann es zum Verlust der Arbeits- und Beziehungsfähigkeit kommen.

Sexsucht-Beratung: Leben, Liebe und Lust im Gleichgewicht

Die Sexsucht-Beratung biete ich in meiner Praxis sowohl als Paarberatung als auch als Einzelberatung an. Tritt die Sexsucht im Rahmen einer Partnerschaft auf, fühlen sich oftmals die Frauen der Betroffenen verletzt und abgewertet, da der Partner virtuelle Reize den realen Reizen vorzieht. Tatsächlich leidet die reale Liebe unter der eigenen Sexsucht. Die Sexsucht Beratung soll Betroffene bei der Selbsterkenntnis stützen, dass die Grenze des Normalen überschritten ist. Erst nach diesem wichtigen Schritt kann eine Sexsucht-Beratung erfolgreich sein. Auch eine Paartherapie im Rahmen einer Sexsucht-Beratung kann für die Betroffenen eine wertvolle Stütze bei der ‚Entziehung‘ sein. In den Räumen meiner Praxis für Sexsucht-Beratung können sich die Betroffenen Paare offen gegenüberstehen, die Ursachen der Sexsucht ergründen und wertungsfrei über die Gefühle und Auswirkungen der der Sucht sprechen.
Kann eine Sexsucht-Beratung mich tatsächlich aus der zwanghaften Suche nach immer stärkeren sexuellen Reizen befreien? Nein, das können nur Sie selbst mit der professionellen Unterstützung eines Sexsucht-Beraters und dem selbstständig entwickelten Wunsch, etwas an Ihrem zwanghaften Verhalten zu ändern. Gewinnen Sie neue Lebensqualität durch eine systemische Sexsucht-Beratung und vereinbaren Sie jetzt einen ersten Beratungstermin.

 
Bernd Nickel Systemischer Berater Mitglied im Berufsverband DGSF und VFP

Bernd Nickel

zertifizierter systemischer Paartherapeut, Paarberater, Paarcoach,
Mitglied in den Berufsverbänden DGSF und VFP

 
Kontakt
Adresse Grünstadt
Brennofenpfad 6
67269 Grünstadt
 
Adresse Carlsberg
Am Talhaus 10
67316 Carlsberg
 
Telefon
06359/92 97 166
 
Mobil
0177/28 23 663
 
 
Email
infoaterlebte-paarberatung.de (E-Mail.)
 
mehr erfahren