WhatsApp & Co. - Beschreibung und Datenschutz

Fachpraxis für systemische Paarberatung und systemische Sexualberatung

Kontaktaufnahme über WhatsApp und weitere Messenger.

Wir dürfen aus datenrechtlichen Gründen keine Messenger außer Threema nutzen. Alle Dienste, außer Threema oder einer SMS, greifen auf persönliche und damit potenziell vertrauliche Daten zu - beispielsweise Adressbucheinträge über die wir keine Kontrolle haben. Dabei geht es sogar um Daten unbeteiligter Dritter.

Immer mehr Nutzer möchten aus den unterschiedlichsten Gründen weg von WhatsApp. Nicht zuletzt aufgrund der geplanten Zusammenlegung mit dem Facebook-Messenger und Instagram. Doch welche Alternativen gibt es eigentlich, um trotzdem noch mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben? Und sind diese wirklich so viel besser als WhatsApp? Wir haben eine Liste an Messenger-Apps für Sie zusammengestellt.

Telegram
Discord
Threema
Signal
Viber
Wire
Freie Instant-Messenger

Wir benutzen aus Datensicherheitsgründen nur und ausschließlich THREEMA und die ganz normale SMS

Zu Threema

Meine Rufnummer ist 0177/2823663
Threema ist der Messenger mit besonderem Fokus auf Sicherheit und Privatsphäre. https://threema.ch/de

Garantierte Privatsphäre: Threema ist so konzipiert, dass keine Datenspur entsteht. Gruppen und Kontaktlisten werden auf Ihrem Gerät verwaltet, nicht auf dem Server. Nachrichten werden sofort nach Zustellung gelöscht. So entstehen möglichst keine Metadaten.

Beste Verschlüsselung: Alle Nachrichten, auch Gruppenchats, Medien, Dateien, Sprachanrufe und sogar Statusmeldungen sind bei Threema Ende-zu-Ende verschlüsselt. Außer dem vorgesehenen Empfänger kann niemand Ihre Nachrichten mitlesen, auch wir nicht.

Threema ist ein kostenpflichtiger Messenger. Allerdings gibt es keine regelmäßig anfallenden Gebühren, sondern die Nutzungslizenz muss einmalig für knapp 3€ gekauft werden. Die Sicherheit der Nutzerdaten steht hier im Vordergrund: Jegliche Form der Kommunikation ist immer Ende-zu-Ende-verschlüsselt. Darunter fallen nicht nur reguläre Nachrichten, sondern auch versendeten Dateien, Anrufe oder Sprachnachrichten. Videoanrufe sind mit Threema allerdings nicht möglich. Genau wie bei WhatsApp können Sie auch in diesem Messenger Gruppen erstellen.

Um für eine noch höhere Sicherheit zu sorgen, nutzt die App zudem keine Cloud-Synchronisierung. Wenn Sie die App nutzen möchten, können Sie dies nur über Mobilgeräte tun. Es existiert eine Browser-Version, aber ein Computer-Programm gibt es (bisher) nicht. Threema kann bei eingeschalteter Synchronisation übrigens Ihre Telefon-Kontakte auslesen. Ein Nachteil ergibt sich erst, wenn die Synchronisation ausgeschaltet ist: Die Kontakte werden zwar nicht mehr automatisch eingebunden, aber immer noch ausgelesen. Wenn Sie die Synchronisation beim allerersten Starten der App aber nicht als Berechtigung freigeben, werden die Kontakte nicht ausgelesen. Ein Bonus: Threema ist DSGVO-konform!

Quelle: https://www.heise.de/tipps-tricks/WhatsApp-Alternativen-Welche-Messenger-gibt-es-3976153.html

Eine weitere Altenative wäre die altbekannte Methode mit einer SMS: 0177/2823663

Titel: WhatsApp & Co. - Beschreibung und Datenschutz

Nach oben
Eine Chance für Ihre Liebe.

Erlebte Paarberatung – Wir möchten, dass Sie glücklich leben.
Praxis 67316 Carlsberg, Am Talhaus 10,
in der VG-67269 Grünstadt_Leinigerland, im Kreis Bad Dürkheim
Zwischen Kaiserslautern und Frankenthal
Praxis-Telefon 0177/2823663, Bernd Nickel 0162/8881951, Doris Nickel 0162/8881955
 Classic Paar- & Sexualberatung für Paare oder Einzelpersonen
Kurzfristige Termine sind angepasst an Ihre Bedürfnisse auch samstags möglich!
Abklärungsgespräch für Paare 120,-€ , Einzelpersonen 90,-€
Paarberatung ab 80,-€/h; Einzelberatung ab 70,-€/h
Intensiv Paar- und Sexualberatung für Paare oder Einzelpersonen
Kommen Sie für ein paar Tage oder am Wochenende zur Paarberatung in den Kurz-Urlaub in die Pfalz ab 100,-€/h
Wir freuen uns, wenn Sie uns vertrauen.