Allgemeines zur Paarbeziehung

Ein einziges Paar – aber mehr als ein paar Themen!

Zurück zur:  Startseite "Themen"  | Inhaltsverzeichnis "Zusammen leben, WIR als Paar."

Paarbeziehung als wesentliche menschliche Existenzform steht für:

  • Partnerschaft
  • Liebesbeziehung
  • Lebensgemeinschaft

"Eine Paarberatung für Paare gibt hilfreiche Anstöße, auf die Paare alleine meist nicht kommen. Eine Trennung oder eine Scheidung wären in jedem Fall der schmerzhaftere Weg". Die erlebte Paarberatung ® als Chance für IHRE Liebe.

Wenn Sie diese Seite lesen – und vermutlich haben Sie direkt nach ihr gesucht – dann möchten Sie vermutlich etwas in ihrem Leben verändern. Irgendetwas soll anders sein, Sie möchten Ihre Paarbeziehung verändern oder eine Krise bewältigen.

Das trifft zu? Dann sind Sie hier richtig.

Konflikte und Krisen in der Paarbeziehung, ein Teil vom Leben?

In Ihrem Leben stehen also Veränderungen an oder es hat sich bereits etwas in Ihrer aktuellen Paarbeziehung verändert. Eine erfolgreiche Bewältigung dieser Veränderung gelingt nicht immer alleine. Eine Paarberatung gibt hilfreiche Anstöße, Tipps und Anregungen sowie Lösungsansätze und -wege, auf die Paare meist selbst nicht kommen.

Unsere professionelle systemisch lösungsorientierte Beratung eröffnet Ihnen Wege aus einer persönlichen Konflikt- und Krisensituation in Ihrer Paarbeziehung. Sie hilft, Ursachen und Zusammenhänge zu verstehen. In der Einzelberatung, Paarberatung und Familienberatung unterstützen wir Sie qualifiziert bei der Erarbeitung neuer Perspektiven, Ziele und Handlungsalternativen.

Das Paradox der Veränderung in Partnerschaften

Eine Veränderung erfolgt nicht per Knopfdruck. Man kann sie auch nicht durch bloßes „Wollen“  oder den eigenen Willen herbeiführen oder herbeizwingen.

Wenn man hingegen bewusst erlebt, wie man ist und wer man ist, ist der wichtigste Schritt in der Paarbeziehung schon getan. In der erlebten Beratung erleben und erfahren Sie Ihre ungünstigen Lebensmuster und Glaubenssätze. Die Veränderung, die danach eintreten soll und wird, geschieht mehr oder weniger von selbst – aus Ihnen heraus! Das klingt nicht nur paradox, es ist paradox. Aber es funktioniert. Was bedeutet dies nun aber konkret für Sie und Ihren Wunsch, sich und Ihre Paarbeziehung zu verändern und eine Krise zu bewältigen?

Das Problem in der Paarbeziehung ist schon Teil der Lösung

Unsere Arbeit beruht wesentlich auf der Überzeugung, dass ein Problem in den meisten Fällen seine eigene Lösung mitliefert. In der Paarberatung geht es nun darum,  das Problemverhaltensmuster zu entdecken und zu unterbrechen. Das Entdecken und Entwickeln neuer Verhaltensmuster geschieht selten auf rein rationale und verbale Weise. Sonst wäre dies ja bereits erfolgt und eine Beratung wäre nicht notwendig. Informativer und hilfreicher ist das „Erleben“. Die individuell richtigen Lösungen für Partnerschaftsprobleme zeigen sich nämlich dort, wo die gewohnte Aufmerksamkeit nicht greift.

Die erlebte Beratung bezieht verschiedene Wahrnehmungsebenen – den Körper, die Gefühle, die Fantasien, Beziehungen, Raumpositionen und Körperhaltungen – in die Erforschung der Situation mit ein.

Systemisch lösungsorientierte Gespräche und das Erleben der Verhaltensmuster schaffen die Bewusstheit für neue Wege. Im Erleben kommen körperliche, emotionale und rationale Bewusstheit sowie Beziehungsbewusstheit zusammen. In dieser Verbindung liegt eine Ursache der Wirksamkeit der erlebten Beratung.

Bedeutet Paarberatung, dass die Beziehung auf den Kopf gestellt wird?

Veränderung heißt nicht, anders zu werden als Sie sind, sondern der zu werden, der Sie wirklich sind.

"Sei, wer du bist, nicht der, der du sein sollst, sondern der du sein willst. Nicht den Vorstellungen andere folgend, sondern deinen eigenen Weg. Alles andere wird sich von selbst ergeben". (Antony Robbins)

Veränderung geschieht, wenn

  • jemand wird, was er ist, nicht wenn er versucht etwas zu werden, das er nicht ist.
  • wir die Dinge so wahrnehmen und akzeptieren, wie sie sind.

Veränderung beruht auf dem bewussten Erleben und dem daraus sich entwickelten Verständnis für sich selbst.

„Der Mensch sieht die Welt nicht, wie sie ist, sondern wie er ist." (Johann Wolfgang von Goethe)

Wenn Sie einen Partner verändern wollen, verändert er sich nicht. Sie können nur sich selbst verändern. Wenn Sie sich verändern, kann der Partner gar nicht anders, als sich auch zu verändern. Durch bewusste Veränderung der eigenen Verhaltensweisen können Sie auch ganz gezielt sich selbst verändern.

Ich möchte meine Paarbeziehung verändern!

Wenn Sie diese Entscheidung aus voller Überzeugung getroffen haben, dann ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, zu handeln. Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen und Ihre Paarbeziehung positiv verändern.

SEO- Optimiert, K.Winkler, 18.02.2021

 

Soweit unsere Ausführungen zu diesem Thema. Wenn Sie dieser Text inspiriert hat, freuen wir uns, wenn wir Ihnen weitergeholfen haben.
Wenn Sie unsere Hilfe im Sinne einer Begleitung bei der Lösung Ihrer Probleme benötigen, so können Sie gerne einen Termin für ein Abklärungsgespräch bei uns buchen.
Manchmal ergibt sich schon bei dem Abklärungsgespräch ein Aha-Effekt oder es entwickelt sich eine Perspektive für eine Lösung. 

Wir würden uns freuen Sie in unserer Praxis begrüßen und Sie auf einem Stück Ihres Lebensweges begleiten zu können.
Wenn Sie meinen, dass wir Ihnen helfen können, dann

Wir stehen Ihnen gerne in allen Phasen Ihrer Paarbeziehung zur Seite.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Beraterpaar Bernd und Doris Nickel -  Hier unser Steckbrief
Zertifizierte systemische Paartherapeuten durch SI-HD,  Arnold Retzer und Michael Mary
ProvenExpert - 98,9 % Weiterempfehlungen - Top-Bewertungen

Nach oben
Eine Chance für Ihre Liebe.

Info: Lange Öffnungszeiten

Termine angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Auch spätabends
  • Auch samstags und sonntags

    Aktion: Machen Sie den nächsten Schritt

    Jetzt Raketen-schnell & einfach
    digital einen Termin buchen.

    Schnell und einfach Termin buchen

    Klicken Sie einfach oben auf den Punkt,
    wohin der Finger zeigt.
    Wie sind eine Praxis mit 100 % Weiterempfehlung 

    "Weißt du, was man später am meisten bereut - es nicht versucht zu haben." (Zitat aus dem Film "Die Farbe des Horizonts")
    Wir freuen uns, wenn Sie uns vertrauen.