Liebe in der Paarbeziehung - Übersicht

Fachpraxis für systemische Paarberatung und systemische Sexualberatung

5 Sterne Qualität: Kompetent - Nah - Menschlich

zur Startseite "Themen" 

Hier geht es zu den einzelnen Artikel in der Themengruppe "Liebe in der Partnerschaft."
Wie Liebesbeziehungen mit Bindung gelingen können

Grundsätzliches

  1. Allgemeines zur Liebe in der Partnerschaft
  2. Beziehungssucht oder Liebe?
  3. Bedingungslose Liebe
  4. Begegnungen in der Liebe
  5. Bewusste Wahrnehmung der Liebe 
  6. Freude schenken in der Liebe
  7. Freundschaft und Liebe
  8. Langeweile in der Liebe
  9. Liebesarten
  10. Wenn die Liebe verloren gegangen ist

Zuneigung

  1. Liebe allein reicht nicht aus
  2. Liebe in der Paarbeziehung
  3. Liebe leben - Wertvolle Impulse
  4. Liebe plus Eifersucht – untrennbar?
    Siehe auch Gruppe "Gefühle und Emotionen"
  5. Liebe und Macht
  6. Liebe verzweifelt gesucht?
  7. Liebe, Sex und Zweisamkeit
  8. Liebesvorstellung
  9. Paradox der Liebe
  10. Paradoxon in der Liebe
  11. Sinnhaftigkeit der Liebe
  12. Verbundenheit in Liebe
  13. Verständnis und Liebe
  14. Vertrauen und Liebe
  15. Wahrheit und Liebe
    Siehe auch Gruppe "Nähe und Distanz"

Wie die Geschlechter die Liebe wahrnehmen

  1. Wie Frauen in der Paarbeziehung lieben
  2. Wie Männer in der Paarbeziehung lieben

Hier geht es zur Paarberatung und hier zur Einzelberatung

Liebe – Wikipedia - Hier in diesen Artikel auf dieser Webseite geht es um Liebe in einer Beziehung mit Bindung. 

Liebe (über mittelhochdeutsch liep, „Gutes, Angenehmes, Wertes“ von indogermanisch *leubh- gern, lieb haben, begehren[1]) ist eine Bezeichnung für stärkste Zuneigung und Wertschätzung.

Nach engerem und verbreitetem Verständnis ist Liebe ein starkes Gefühl, mit der Haltung inniger und tiefer Verbundenheit zu einer Person (oder Personengruppe), die den Zweck oder den Nutzen einer zwischenmenschlichen Beziehung übersteigt und sich in der Regel durch eine entgegenkommende tätige Zuwendung zum anderen ausdrückt. Das Gefühl der Liebe kann unabhängig davon entstehen, ob es erwidert wird oder nicht. Hierbei wird zunächst nicht unterschieden, ob es sich um eine tiefe Zuneigung innerhalb eines Familienverbundes (Elternliebe, Geschwisterliebe) oder um eine Geistesverwandtschaft handelt (Freundesliebe, Partnerschaft) oder aber um ein körperliches Begehren gegenüber einem anderen Menschen (Eros). Dieses Begehren ist als körperliche Liebe eng mit der Sexualität verbunden, die jedoch nicht unbedingt auch ausgelebt zu werden braucht (vgl. platonische Liebe).

Liebe wird von der zeitlich begrenzten Phase der Verliebtheit unterschieden. „Die erste Liebe, sagt man mit Recht, sei die einzige: denn in der zweiten und durch die zweite geht schon der höchste Sinn der Liebe verloren. Der Begriff des Ewigen und Unendlichen, der sie eigentlich hebt und trägt, ist zerstört, sie erscheint vergänglich wie alles Wiederkehrende“.[2]

Nach oben
Eine Chance für Ihre Liebe.

Info: Lange Öffnungszeiten

Termine angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Auch spätabends
  • Auch samstags und sonntags

    Aktion: Machen Sie den nächsten Schritt

    Jetzt Raketen-schnell & einfach
    digital einen Termin buchen.

    Schnell und einfach Termin buchen

    Klicken Sie einfach oben auf den Punkt,
    wohin der Finger zeigt.
    Wie sind eine Praxis mit 100 % Weiterempfehlung 

    "Weißt du, was man später am meisten bereut - es nicht versucht zu haben." (Zitat aus dem Film "Die Farbe des Horizonts")
    Wir freuen uns, wenn Sie uns vertrauen.